Insolvenzrecht & Schuldnerberatung

InsolvenzrechtWährend die Kanzlei Ihrem Unternehmen im Rahmen der laufenden unternehmensrechtlichen Beratung bei der Abwendung und/oder Vorbereitung einer drohenden Insolvenz zur Seite steht, ist die Rechtsanwaltskanzlei auch der richtige Ansprechpartner für private Schuldnerberatung und Privatinsolvenzen. Weiterhin ergeben sich im Zusammenhang mit dem Insolvenzrecht verschiedene anderweitige anwaltliche Aufgaben:

Insolvenzverfahren

  • Gutachterliche Tätigkeit
    Die Kanzlei steht den Insolvenzgerichten zur Erstellung von vorbereitenden Gutachten sowohl im unternehmensrechtlichen als auch im privaten Bereich zur Verfügung. Die Rechtsanwaltskanzlei unterstützt bei Privatinsolvenzen und bei Unternehmensinsolvenzen.
  • Regelinsolvenzverfahren
    In Regelinsolvenzverfahren, also bei den üblichen Unternehmensinsolvenzen, steht die Kanzlei den Insolvenzgerichten als vorläufiger und/oder Insolvenzverwalter zur Verfügung.
  • Verbraucherinsolvenzverfahren
    Verbraucherinsolvenzverfahren stellen unter bestimmten gesetzlich geregelten Voraussetzungen bei sog. privaten Insolvenzen oder Privatinsolvenzen natürlicher Personen eine vereinfachte Variante des Insolvenzverfahrens dar. In derartigen Verfahren steht die Kanzlei den Insolvenzgerichten als Treuhänder des insolventen Schuldners zur Verfügung.
  • Restschuldbefreiung
    Bei Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und entsprechendem Engagement des Schuldners ermöglicht das Gesetz dem Verbraucher als auch dem persönlich haftenden Unternehmer, sich binnen sechs Jahren ab Antragstellung von den im Insolvenzverfahren nicht erfüllten Verbindlichkeiten gegenüber den Insolvenzgläubigern zu befreien.

Die Kanzlei unterstützt und berät Sie als privaten Schuldner bei dem Versuch einer Einigung mit Ihren Schuldnern im außergerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren und hilft Ihnen auf diese Weise über das anschließende gerichtliche Schuldenbereinigungsplanverfahren nach § 305 InsO und über das vereinfachte Insolvenzverfahren zur Restschuldbefreiung zu gelangen.